Bestens vernetzt – Aktuelle Mitglieder

Im Industriepark Höchst wurde 2007 die Interessengemeinschaft Regelwerke Technik (IGR) e. V. gegründet. Das Ziel: Know-how aus über 130 Jahren chemischer und pharmazeutischer Industrie erhalten, teilen und gemeinsam weiterentwickeln.

Heute sind mehr als 30 Unternehmen und Dienstleister der Prozessindustrie Teil der IGR – mit Standorten im gesamten Bundesgebiet.

Von den IGR-Leistungen profitieren aktuell Mitarbeitende folgender Mitgliedsunternehmen:

  • Allessa
  • Archroma
  • Basell
  • BASF Agricultural Solutions
  • Bayer
  • Bilfinger
  • Boehringer Ingelheim
  • BP
  • CABB
  • Celanese
  • Clariant
  • Consilab
  • Global Amines
  • Grillo
  • GlaxoSmithKline
  • Heraeus
  • InfraServ Gendorf
  • InfraServ Höchst
  • InfraServ Wiesbaden
  • Italmatch
  • Kuraray
  • Mühlberger
  • Nouryon
  • Oxea
  • Sanofi
  • SE Tylose
  • Siemens
  • Spie Erwin Peters
  • TÜV SÜD Chemie Service
  • Vinnolit
  • YNCORIS